Kleibrink Modellbahn
Kleibrink Modellbahn

Trix H0

Mit der Baugröße H0 (Maßstab 1:87) erfüllt Trix nicht nur den Wunschtraum einer eigenen Modelleisenbahn mit der sich faszinierende Spielwelten erschaffen lassen, sondern ruft eine echte Lebensqualität hervor. Die robusten aber dennoch sehr detailreichen Modelle ermöglichen dabei einen wirklichkeitsnahen Fahrbetrieb und bieten wunderbare Erlebnisse.

Trix H0 ist neu aufgegleist

Was in der Show der Modelle manchmal etwas am Rande steht, gehört in Wahrheit zur hohen Schule der Modellbahnkunst: das Gleissystem, die Eisenbahn der Eisenbahn. Seine Qualitäten bilden die Grundlage für einen zuverlässigen und vorbildnahen Betrieb. Als Modellbahner wird Ihnen das neue Trix-C-Gleis bekannt vorkommen. Wir haben es vom in der Fachwelt viel gelobten Märklin-C-Gleis abgeleitet und als Zweileitersystem für den Gleichstrombetrieb ausgelegt. Das Trix-C-Gleis bringt viele, teilweise gegensätzliche Anforderungen unter einen Hut: Es ist einerseits kindgerecht, leicht aufzubauen, mechanisch stabil und trittfest, andererseits vorbildnah und profigerecht detailliert, zuverlässig und betriebssicher.

Der Trix C-Gleis-Anschluss

Eine genial einfache Verbindung:

Seit das neue Trix C-Gleis mit dem patentierten Verbindungssystem »Click« ausgepackt, aufgebaut und befahren wird, taucht bei vielen Gleichstrom-Fahrern immer wieder die Frage auf, wie die Verbindung zum Roco*-Line- und Fleischmann**-Profi- Gleis hergestellt werden kann. Nachfolgend zeigen wir sie: Die genial einfache Verbindung.

Am Trix C-Gleis die Kontaktfeder mit Hilfe eines kleinen Seitenschneiders oder einer Flachzange entfernen.

Abschneiden aller überstehenden Teile an der Trix C-Gleis-Anschlussstelle und der Kleineisen an der ersten Schwelle. Hierfür eignet sich am besten ein kleines Teppichmesser.

Bearbeitetes Trix C-Gleis: Überstehende Kunststoffteile sowie die Kleineisen an der ersten Schwelle sind entfernt.

Minimales Anheben des Schienenprofils und Durchziehen einer Klinge (kleines Teppichmesser), damit sich unter dem Schienenstuhl nichts mehr befindet.

Trix C-Gleis wird mit Roco* Gleisverbinder 42610 bzw. mit Roco* Übergangsverbinder 42612 (beim Anschluss an das Fleischmann**-Profi-Gleis) zusammengesteckt.

1 Trix C-Gleis   2 Roco*-Line-Gleis   3 Fleischmann**-Profi-Gleis   4 Roco*-Line-Gleis auf Gleiskörper

(Texte und Fotos: Copyright © Gebr. Märklin & Cie GmbH)
 
 
* Roco und Roco-Line sind eingetragene Warenzeichen der Roco Modellspielwaren GmbH, A-5400 Hallein
** Fleischmann und Fleischmann-Profi-Gleis sind eingetragene Warenzeichen der Gebr. Fleischmann GmbH und Co. KG, D-90259 Nürnberg

Hier finden Sie uns

Kleibrink Modellbahn
Schulstraße 19
26919 Brake (Unterweser)

Telefon: +49 4401 5980

Öffnungszeiten

Montags bis Freitags:

(Vormittags sind wir im Außendienst.

Termine nach Vereinbahrung)

14.30 - 18.00 Uhr
 

Samstags:

09.00 - 13.00 Uhr*

 

*Jeweils am 1. Samstag im
Monat geschlossen!

Aktuelles

Modellbahnstammtisch:

 

Immer am 3. Mittwoch im Monat
jeweils um 19.00 Uhr in der

Gaststätte "Harrier-Hof"
Harrierstr. 12

26919 Brake
Tel.: 0 44 01 - 79 83 33

 

Anmeldungen ist NICHT Erforderlich !
JEDER ist Willkommen. Ob Modellbahner oder nicht !

WetterOnline
Das Wetter für
Brake
mehr auf wetteronline.de

Seitenaufrufe / Besucher:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kleibrink Modellbahn